Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


machostname

Mit dem nachfolgenden 2-Zeiler kann man automatisiert die MAC-Adresse (von eth0) als Hostname setzen.

#!/bin/bash
 HWA=`ifconfig eth0 | grep -o -E '([[:xdigit:]]{1,2}:){5}[[:xdigit:]]{1,2}'| tr -d :`
echo "HOSTNAME=\"$HWA\""> /etc/conf.d/hostname

Alternativ über den Hostname-Befehl (zählt nur für die aktuelle Sitzung, benötigt im Gegensatz zu /etc/… keinen Reboot bzw. reconnect):

#!/bin/bash
 HWA=`ifconfig eth0 | grep -o -E '([[:xdigit:]]{1,2}:){5}[[:xdigit:]]{1,2}'| tr -d :`
hostname "$HWA"
Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
machostname.txt · Zuletzt geändert: 2016/01/06 13:45 (Externe Bearbeitung)

Impressum/Datenschutz - Hinweis: Die Datenschutzbestimmungen wurden am 2018-05-24 aktualisiert.